38. Bundespokalschießen des SSB in Dortmund

Verehrte Schützenschwestern und Schützenbrüder,

beim 38. Bundespokalschießen des Sauerländer Schützenbundes im Landesleistungszentrum in Dortmund
konnte die Mannschaft des Kreisschützenbundes Brilon den 4. Platz der Gesamtwertung mit 4052 Ringen belegen, das beste Einzelergebnis erkämpfte sich mit guten 269 Ringen und Platz 2 in der Wertung mit der Luftpistole Thomas Priwitzer aus Medebach.
Der Kreisschützenbund Brilon bedankt sich bei unseren Teilnehmern und Betreuern, die sich wiederum in bewährter Manier für den Kreisschützenbund Brilon eingesetzt haben.

Ergebnisse können auf unserer Hompage unter Veranstaltungen –> Bundespokalschießen 2017 nachgelesen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*