Kreis(jugend)pokalschießen 2017 des KSB in Altenbrilon

Verehrte (Jung)Schützinnen und (Jung)Schützen

 
das 18. Kreipokalschießen 2017 hat die St. Hubertus Schützenbruderschaft aus Brilon mit 736 Ringen
vor dem Heimatverein Altenbrilon gewonnen,
und
beim 19. Kreisjugendpokalschießen 2017 verteidigte die Schützenbruderschaft  St. Sebastianus Medebach mit 735 Ringen den Titel aus dem Vorjahr.
 
Ergebnisse unter:
Jungschützen: Informationen –> Kreisjugend –> Kreisjugendpokalschießen 2017
Schützen: Veranstaltungen –> Kreispokalschießen –> Kreispokalschießen 2017
Bilder unter:
Jungschützen: Informationen –> Kreisjugend –> Bilder Kreisjugendpokalschießen 2017
Schützen: Galerie –> Bilder Kreispokalschießen –> Kreispokalschießen 2017
 
wir vom Kreisvorstand bedanken uns ganz herzlich beim Heimatverein Altenbrilon für die hervorragende Ausrichtung des Kreis(jugend)pokalschießen 2017 in Brilon und bei der Graf Stolberg Hütte in Willingen/Usseln mit Arnd Brüne und seinem Team die uns mit Gutscheinen für die Erstplatzierten unterstützt hat, bedanken möchten wir uns auch bei Rita Neumann vom WSB die am Sonntag die Auswertung übernommen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*